SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisklasse, 16.ST (2016/2017)

Empor Waldersee II   SV Grün-Weiß Wörlitz II
Empor Waldersee II 0 : 1 SV Grün-Weiß Wörlitz II
(0 : 0)
2.Männer   ::   Kreisklasse   ::   16.ST   ::   02.04.2017 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Daniel Graul

Assists

Andy Hänsch

Zuschauer

31

Torfolge

0:1 (73.min) - Daniel Graul (Andy Hänsch)

Ein 1:0 ist immer wacklig ...

... doch das hätte es nicht sein müssen. Unsere Zweite trat mit starkem Kader an, um drei Punkte einzufahren und dementsprechend war eigentlich auch der Spielverlauf. Doch wenn man all zu schludrig mit seinen (wohlgemerkt gut herausgespielten) Chancen umgeht, muss man sich nicht wundern, wenn es am Ende nochmal eng wird. In der ersten Halbzeit verpasste zunächst Meyer einen Diagonalpass von Mehne knapp. Kurz darauf schickt Hänsch Mehne lang, dieser setzt sich durch und trifft leider nur den kurzen Pfosten. Ein Flanke von links nimmt Graul direkt und verzieht knapp. Somit ging man mit 0:0 in die HZ. Zweite Hälfte, gleiche Situation, Hänsch lang auf Mehne, dieser auf und davon und vor dem Tor flattern die Nerven, er zielt am langen Pfosten vorbei. Dann endlich, Flanke Hänsch von links, D. Graul startet in den Straufraum und trifft direkt zum 0:1. Dauraufhin lässt die Walderseeer Abwehr Mehne seelenruhig durchs Zentrum marschieren, dieser nimmt Maß und trifft ... wieder den Pfosten. Kurz darauf langer Pass von Fröschke auf wen wohl, klar, Mehne. Und was macht dieser? Klar, wieder nicht treffen. Jetzt machte Waldersee mobil und wurde durch eine Serie von Ecken nochmal gefährlich. Einen Konter mit doppelter Überzahl schloss Panier zu hastig ab. In der Nachspielzeit hatte der Torhüter der Gastgeber die letzte Chance per Kopf, es blieb aber beim allezeit verdienten Sieg für Wörlitz.

Spieler des Spiels: Daniel Graul und Chris Naumann


Fotos vom Spiel


Zurück