SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisliga B, 10.ST

SV Grün-Weiß Wörlitz II   FSG Dessau II
SV Grün-Weiß Wörlitz II 1 : 3 FSG Dessau II
(1 : 1)
2.Männer   ::   Kreisliga B   ::   10.ST   ::   01.12.2018 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Ralf Mehne

Assists

Roman Koltzenburg

Zuschauer

20

Torfolge

1:0 (25.min) - Ralf Mehne (Roman Koltzenburg)
1:1 (41.min) - FSG Dessau II
1:2 (73.min) - FSG Dessau II
1:3 (80.min) - FSG Dessau II

So ein Spiel darf man nicht verlieren

Mit guter Besetzung und guter Dinge ging man bei gutem Fußballwetter in das Spiel. Nach einer Schrecksekunde in der Anfangsphase bekam die Zweite das Spiel in den Griff und erspielte sich gute Chancen. Erst scheiterte noch Schröder aus Nahdistanz, dann aber saß der nächste Angriff, Koltzenburg setzt sich rechts durch und dessen Rückpass von der Grundlinie verwandelt Mehne trocken. Danach ging es munter weiter, Koltzenburg setzt einen Kopfball knapp neben das Tor, Fröhner trifft den Ball aus 16 m nicht voll, Graul tritt gute Freistöße in den Strafraum und nochmal Koltzenburg verzieht knapp am linken kurzen Pfosten.

Kurz vor der Pause dann der Schock, Dieterichs vertendelt auf rechts den Ball und der Gegner spaziert durch die Wörlitzer Abwehrreihen und verwandelt aus Nahdistanz.

Das Spiel wurde in der 2. Halbzeit schwächer bis dann Lok/Blau-Weiß zweimal im Strafraum mehr Übersicht als die Wörlitzer hatte und jeweils im Nachschuss die Kugel versenkte. Beim Stand von 1:3 wachte Wörlitz wieder auf und erspielte sich gute Möglichkeiten. Die beste hatte dann wohl wieder Mehne, als Koltzenburg an die Latte des Tores schoss und der Abpraller dann von ihm über das Tor geköpft wurde, aus 2 Metern. So blieb es beim an diesem Tag enttäuschendem Ergebnis.

Spieler des Spiels: Christian Rast


Quelle: rm
Zurück