SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisoberliga, 10.ST

SG Abus Dessau   SV Grün-Weiß Wörlitz
SG Abus Dessau 0 : 2 SV Grün-Weiß Wörlitz
(0 : 0)
1.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   10.ST   ::   02.11.2019 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Leon Däumichen, Edward Thomas Peart

Assists

Toni Grünberg

Gelbe Karten

Kevin Graul, Lucas Blume

Zuschauer

28

Torfolge

0:1 (81.min) - Leon Däumichen
0:2 (88.min) - Edward Thomas Peart (Toni Grünberg)

Erkämpfter Sieg

Mit dem letzten Aufgebot fuhr man zur SG Abus, nachdem man die Woche zuvor im Spitzenspiel endlich mal fast alle an Deck hatte. Zu allem Übel musste Kapitän Richter auch noch kurzfristig absagen. Es wurde ein niveauloses, aber kampfbetontes Spiel, indem wir das Spiel machten und Abus nur verteidigte. Trotzdem kam kein wirklicher Spielfluss zustande und wenn, dann war am 16er von Abus schluss. So fasste sich Peart ein Herz und setzte sich mal auf außen durch, sein Pass in die Mitte wurde regelwidrig mit der Hand gestoppt. Den fälligen Elfer wollte Hänsch gewohnt sicher verwandeln, aber er haute den Ball völlig neben und über das Tor. Dadurch wurde Abus etwas stärker und kam zur besten Chance, aber nach einer Flanke köpfte ein Spieler von Abus frei über das Tor. Somit ging es mit dem 0 zu 0 in die Pause.

Auch in HZ 2 wurde es kein besseres Spiel und unsere Jungs taten sich sichtlich schwer gegen den tiefstehenden Gegner. Immer wieder war am 16er Schluss. Nach einem Eckball in der 81. Min. hatten wir dann das Glück des Tüchtigen auf unserer Seite und Däumichen kam irgendwie an den Ball und versenkte den Ball wuchtig unter die Latte, 0 zu 1. Abus kam anschließend irgendwie wieder zu einer großen Chance, doch der Ball landete am Lattenkreuz. Kurz vor Ultimo machte Peart dann mit seinem 13. Saisontor nach schöner Vorlage von Grünberg den Deckel mit einem sehenswerten Abschluss drauf. Letztendlich ein hart erkämpfter aber verdienter Sieg.

Spiel abhaken, 3 Punkte.

Spieler des Spiels: Leon Däumichen

Fupa-Elf: Leon Däumichen


Fotos vom Spiel