SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

1.Männer : Spielbericht Freundschaftspiele, Testspiel

SV Grün-Weiß Wörlitz   LSG Löbnitz
SV Grün-Weiß Wörlitz 2 : 4 LSG Löbnitz
(1 : 2)
1.Männer   ::   Freundschaftspiele   ::   Testspiel   ::   15.02.2020 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Daniel Richter, Maximilian Dillge

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (18.min) - LSG Löbnitz
1:1 (20.min) - Daniel Richter per Freistoss
1:2 (39.min) - LSG Löbnitz
2:2 (56.min) - Maximilian Dillge per Weitschuss
2:3 (72.min) - LSG Löbnitz
2:4 (79.min) - LSG Löbnitz

Rückstand wieder aufgeholt, dieses mal aber erfolglos

Gegen einen erwartet guten Gegner kamen unsere Jungs am Samstag anfangs überhaupt nicht ins Spiel. Über die Hälfte der Mannschaft schien noch die Schäfchen im Bett zu zählen, anders kann man sich die Unkonzentriertheiten nicht erklären. So machte Löbnitz das Spiel und kam in der 18. Minute zur verdienten Führung mit einem Tor aus spitzem Winkel. Aber nur 2 Minuten später glich Richter per gekonntem Freistoß aus 25 Metern aus. Kurz vor der Halbzeit kamen die Gäste zur verdienten Führung nach einem Eckball und Gewühle brachte ein gegnerischer Spieler den Ball durch die Beine abgefälscht im Tor von uns unter. Die erste Halbzeit war von unserer Seit zum vergessen.

Zur zweiten Halbzeit rissen sich unsere Spieler am riemen und übernahmen das Spielkommando. Man kam zu Chancen, wovon eine Dillge zum 2 zu 2 verwerten konnte per sehenswerten Schuss vom 16er in den Winkel. Jetzt waren wir dem 3 zu 2 näher als die Gäste. Dillge sein Volleyschuss wurde auf der Linie geklärt, weitere Chancen blieben ungenutzt. Wiederum nach einem Eckball kam Löbnitz zum 3 zu 2 Führungstreffer. Wir machten nun komplett auf und kassierten das 4 zu 2 per Konter. Letztendlich aufgrund der zweiten Halbzeit kann man zufrieden mit dem Test sein, zumal wieder einige Spieler aus der Zweiten ausgeholfen haben.