SV Grün-Weiß Wörlitz e.V.

1.Männer : Spielbericht Testspiele (2015/2016)

SV Grün-Weiß Wörlitz   SV Dessau 05
SV Grün-Weiß Wörlitz 2 : 11 SV Dessau 05
(1 : 5)
1.Männer   ::   Testspiele   ::   04.07.2015 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Daniel Richter, Lucas Blume

Assists

Alexander Bolsdorf

Zuschauer

150

Torfolge

0:1 (6.min) - SV Dessau 05
0:2 (22.min) - Lucas Blume (Eigentor)
0:3 (30.min) - SV Dessau 05
0:4 (35.min) - SV Dessau 05
1:4 (39.min) - Daniel Richter (Alexander Bolsdorf)
1:5 (40.min) - SV Dessau 05
1:6 (56.min) - SV Dessau 05
1:7 (62.min) - SV Dessau 05
1:8 (65.min) - SV Dessau 05
1:9 (68.min) - SV Dessau 05
2:9 (74.min) - Lucas Blume
2:10 (77.min) - SV Dessau 05
2:11 (79.min) - SV Dessau 05

Grün-Weiß schlägt sich wacker gegen überlegenen Gegner

Unsere Jungs haben ihr Auftaktspiel trotz einer hohen Niederlage durchaus erfolgreich bestritten. Mit 2 zu 11 unterlag man den wie erwartet deutlich überlegenen und 4 Klassen höher spielenden 05ern bei tropischen Temperaturen, aber knapp 150 Zuschauern, einer würdigen Kulisse. Die ersten 20 Minuten schlugen sich unsere Jungs sehr gut, die taktischen Vorgaben konnten weitestgehend umgesetzt werden und man lag lediglich mit 0 zu 1 zurück. Bei zielstrebigerem und frecherem agieren in der Offensive wäre evtl. sogar die Führung drin gewesen, doch das wäre Utopie. Anschließend schwanden jedoch bereits bei einigen Spielern die Kräfte bzw. Kondition und dies spiegelte sich in der Konzentration wider. Verständlich, denn ein nicht geringer Teil der Jungs die auf dem Platz standen haben einige Jahre kein Fussball gespielt und sind vor kurzem erst wieder eingestiegen. Dessau nahm die Sache hier von Anfang an sehr ernst und legte ein sehr hohes Tempo vor. Somit stand es nach 35 Minuten bereits 4 zu 0 für Dessau. Doch unsere Jungs konnten auch ein paar Akzente nach vorn setzen. Nach einem langen Ball von Bolsdorf waren sich Verteidiger und Keeper von Dessau uneinig - Richter nutzte mit seiner Erfahrung zielstrebig die sich bietende Gelegenheit eiskalt aus, nahm den Ball aus der Luft an, umkurvte den Keeper und schob zum vielumjubelten Anschlusstreffer ein. Zuvor setzte Richter Grünberg in Szene, der mit weniger Eigensinnigkeit Mehne oder Richter kurz vor dem Tor in Szene hätte setzen können. Einige Minuten später traute sich Wörlitz wieder vor das Tor der 05er und es gab einen Eckball für unsere Jungs. Doch daraus entstand ein Konter für Dessau, welchen diese zum 5 zu 1 Halbzeitstand verwerteten.

In der zweiten Halbzeit ließ das Tempo von Dessau sicherlich aufgrund von einigen Wechseln nach. Auch Wörlitz wechselte munter durch und man merkte dies. Dessau ließ noch 6 weitere Tore folgen. Bei etwas mehr Konzentration bei unserem Keeper Lars Ries wären 2-3 Tore sicher zu verhindern gewesen, doch kein Vorwurf an Lars, er muss auch erst wieder ins Training kommen. Vielmehr gab es für Wörlitz noch einen positiven Punkt. Lucas Blume konnte sein Eigentor aus Halbzeit Eins wieder gut machen und erzielte mit der Picke auf Höhe des Elfmeterpunktes gedankenschnell, nachdem Richters Schuss abgeblockt wurde, das 2 zu 9. Eine weitere Chance bot sich für Wörlitz sicherlich nach dem auf Wörlitzer Seite schönsten Spielzug an diesem Tag. Richter wurde im Zentrum angespielt, trieb den Ball Richtung gegnerisches Tor und schickte Grünberg auf die Reise, dieser scheiterte jedoch am Dessauer Keeper.

Fazit: Alle Jungs gaben ihr bestes und auf der gezeigten Leistung lässt sich aufbauen. Vor allem Grünberg wirbelte auf der Außenbahn immer wieder die gegnerische Abwehr durcheinander und bot eine starke Leistung - muss jedoch an seiner Eigensinnigkeit arbeiten. Auch Mark Beuther und Martin Wild lieferten in der Abwehr eine starke Partie ab, beide haben erst wieder angefangen mit Fussball spielen und man muss der Leistung deshalb höchsten Respekt zollen.

Das Trainergespann Engelhardt/Richter zeigte sich durchaus zufrieden mit der gezeigten Leistung. 2 Tore muss man gegen einen Verbandsligisten erstmal schießen. In der weiteren Vorbereitung wird sich zeigen wo das Team steht, vor allem zum ersten Testspiel gegen Eintracht Söllichau am 25.07.

Spieler des Spiels: Daniel Richter/ Mark Beuther

http://www.fupa.net/spielberichte/sv-gruen-weiss-woerlitz-sv-dessau-05-2334066.html


Fotos vom Spiel


Zurück